Generali Berufsunfähigkeits­­versicherung

Kosten & Leistungen im Test & Vergleich

Key Facts im √úberblick

Firmenlogo

Generali Berufsunfähigkeitsversicherung

FirmensitzM√ľnchen
RechtsformAktiengesellschaft
Gr√ľndungsjahr 1845

BU Online-Vergleichsrechner

Wir empfehlen: Die Berufsunfähigkeitsrente sollte mindestens 70 % Ihres aktuellen Nettoeinkommens betragen.

kostenlos & unverbindlich

Das Wichtigste in K√ľrze

  • Die Generali Deutschland Lebensversicherung verkauft seit 2020 die bew√§hrten Produkte der AachenM√ľnchener. Die DVAG ist exklusiver Vertriebspartner der Generali.
  • Die BU-Versicherung und die Grundf√§higkeitsversicherung der Generali k√∂nnen in einer Police kombiniert werden. Das optimiert die Absicherung und spart Beitr√§ge.
  • Die STARTER BU der Generali kann bis zu einem Eintrittsalter von vierzig Jahren abgeschlossen werden. In der Dienstunf√§higkeitsversicherung gibt es ein besonderes Modell f√ľr Soldaten.

Inhalt

Die italienische Versicherungsgruppe Assicurazioni Generali vertreibt Berufsunf√§higkeitsversicherungen in Deutschland der Marke Generali exklusiv √ľber die Deutsche Verm√∂gensberatung AG (DVAG). Nachdem die Generali Lebensversicherung ihre eigenen Best√§nde 2019 verkaufte und mit der AachenM√ľnchener zur Generali Deutschland Lebensversicherung fusionierte, stammen die jetzt angebotenen BU-Versicherungen aus der bew√§hrten Aachener Produktschmiede der Generali. Das Maklergesch√§ft bedient die Generali √ľber die Dialog Versicherung, Internet- und Telefonvertrieb √ľbernimmt die CosmosDirekt in Saarbr√ľcken.

Das zeichnet die Generali Berufsunfähigkeits­versicherung aus

Mit einem Arbeitskraft-Rechner auf ihrer Internetseite macht die Generali deutlich, wie wichtig die Absicherung des Einkommens ist. In Abh√§ngigkeit von Monatseinkommen, Zahl der Geh√§lter und Lebensalter ‚Äď einstellbar √ľber einen Schieberegler ‚Äď kommen selbst bei mittleren Verg√ľtungen Millionenbetr√§ge zusammen. Die Generali erm√∂glicht die Kombination einer normalen BU-Versicherung mit einer Grundf√§higkeitsversicherung, um den Schutz zu vervollst√§ndigen.

Leistungs√ľbersicht: BU-Tarife der Generali im Vergleich

Generali BerufsunfähigkeitsPolice

Die volle versicherte Rente ab 50 % Berufsunf√§higkeit, ein auf sechs Monate verk√ľrzter Prognosezeitraum einschlie√ülich r√ľckwirkender Leistung ab Eintritt der BU sowie der Verzicht auf eine Verweisung in einen anderen Beruf zeichnen die Berufsunf√§higkeitsPolice der Generali Deutschland Lebensversicherung aus. Der unbefristete Bezug einer vollen Erwerbsminderungsrente aus der Sozialversicherung wird von der Generali als Berufsunf√§higkeit anerkannt. Gleiches gilt f√ľr eine befristete Rente f√ľr Versicherte unter 55 Jahren. Der bei Vertragsbeginn vereinbarte Beitrag bleibt auch bei Berufswechsel oder Aufnahme gef√§hrlicher Hobbies stabil. In Kooperation mit der zum Konzern geh√∂renden Generali Krankenversicherung (ehemals Central) l√§sst sich ein nahtloser √úbergang zwischen Krankentagegeld bei Arbeitsunf√§higkeit und Berufsunf√§higkeitsrente sicherstellen. Das Generali Vitality Programm belohnt gesundheitsbewusstes Verhalten √ľber ein Punktesystem, mit dem man sich Gutscheine f√ľr Sportartikel, Bio-Lebensmittel oder f√ľrs Fitness-Studio sichern kann.

Generali BerufsunfähigkeitsPolice PLUS

Eine Grundf√§higkeitsversicherung hat in der Praxis meist einen geringeren Deckungsumfang als eine Berufsunf√§higkeitsversicherung. Sie ist deshalb billiger und vor allem f√ľr Menschen mit schwerer k√∂rperlicher Berufsarbeit oder einer Vorerkrankung geeignet. Allerdings gibt es auch Fallkonstellationen, in denen die Grundf√§higkeitsversicherung weitergeht als die klassische BU-Police ‚Äď immer dann, wenn der Verlust einer Grundf√§higkeit wie Gehen oder H√∂ren nicht gleichzeitig zur Berufsunf√§higkeit f√ľhrt. Um ihre Kunden umfassend abzusichern, kombiniert die Generali in der Berufsunf√§higkeitsPolice PLUS die normale BU-Versicherung mit der Versicherung von acht Grundf√§higkeiten. Die Grundf√§higkeitsversicherung kann aber auch einzeln abgeschlossen werden, wenn die Berufsunf√§higkeitsPolice nicht m√∂glich oder zu teuer ist.

Generali STARTER BU

Jung ist bei der Generali ein weiter Begriff. Die STARTER BU gibt es f√ľr junge und jung gebliebene Menschen bis zum Eintrittsalter von vierzig Jahren. Die Starter BU eignet sich deshalb nicht nur f√ľr Azubis und Studenten, sondern zum Beispiel auch f√ľr den Wiedereinstieg in den Beruf nach einer Elternzeit, falls Sie zun√§chst nur in Teilzeit arbeiten und weniger verdienen. W√§hrend der ersten f√ľnf Jahre zahlen Sie bei voller Leistung nur den halben Beitrag.

Generali Dienstunfähigkeitsversicherung

Zwei Varianten der Dienstunfähigkeitsversicherung ergänzen das Produktportfolio der Generali. Ein Modell richtet sich an Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst und erleichtert den Nachweis einer Berufsunfähigkeit bei Schutz bei medizinisch festgestellter allgemeiner Dienstunfähigkeit. Mit dem zweiten Modell können sich Berufs- und Zeitsoldaten der Bundeswehr gegen Dienstunfähigkeit versichern.

‚ā¨

Die Kosten einer BU-Versicherung der Generali

Die Kosten f√ľr eine Berufsunf√§higkeitsversicherung bei der Generali erfahren Sie von einem Verm√∂gensberater der DVAG. Ein Beispiel rechnet der Versicherer auf seiner Webseite vor: Ein drei√üigj√§hriger Nichtraucher in der g√ľnstigsten Berufsgruppe zahlt f√ľr 1.500 Euro Rente bis zum 67. Lebensjahr derzeit rund 78 Euro. Der Unterschied zwischen diesem Zahlbeitrag, der um eine √úberschussbeteiligung vermindert ist, und dem Tarifbeitrag betr√§gt nur 34 Euro ‚Äď damit ist eine gewisse Beitragsstabilit√§t sichergestellt. Der Einschluss der Grundf√§higkeitsabsicherung kostet etwa 20 Euro mehr, im Vergleich zu einem Einzelpreis von 60 Euro. Der Rabatt ist nachvollziehbar, weil sich beide Deckungen √ľberschneiden.

Vorteile und Nachteile der BU bei der Generali

Vorteile

  • Kombination aus BU-Versicherung und Grundf√§higkeitsversicherung m√∂glich

    Umfassende Absicherung mit knapp 30 % Beitragsersparnis im Vergleich zum einzelnen Abschluss.

  • STARTER BU bis zum Eintrittsalter 40 m√∂glich

    Einsteiger und Wiedereinsteiger sparen f√ľnf Jahre lang fast 50 % der Beitr√§ge.

  • Kooperation mit der Generali Krankenversicherung und Generali Vitality

    Produkt√ľbergreifende Absicherung der Arbeitskraft im Konzernverbund.

Nachteile

  • Abschluss nur √ľber die Vermittler der Deutschen Verm√∂gensberatung

    Die DVAG ist der exklusive Vertriebspartner der Generali Deutschland, sie setzt auf eine umfassende Vermögensabsicherung ihrer Kunden.

Die Generali Berufsunfähigkeits­versicherung im Test

Beim Lesen von Testberichten zur Generali BU hei√üt es aufpassen: Die meisten Tests beziehen sich auf die Zeit vor der Fusion von Generali und AachenM√ľnchener. Da die Generali Deutschland heute die Produkte der ehemaligen AachenM√ľnchener Lebensversicherung verkauft, sind bei Tests von vor Mitte 2020 die Ergebnisse der AachenM√ľnchener relevant.

Finanztest, Franke & Bornberg

Im Finanztest des Jahres 2019 schnitten die damaligen BU-Versicherungen der AachenM√ľnchener, die heute mit dem Generali-L√∂wen als Logo verkauft werden, mit ‚Äěsehr gut‚Äú (Note 1,3) ab. Leistungsumfang (75 %) und Antragsfragen (25 %) wurden damit nur eine halbe Note schlechter bewertet als das Produkt des Testsiegers. Zur exakt gleichen Note kommt Franke & Bornberg in der Leistungsbeurteilung, daf√ľr gibt es das Siegel ‚ÄěFFF‚Äú.

Morgen & Morgen, Ascore

Die Analyse von Morgen & Morgen aus Mitte 2020 f√ľhrt bereits die Tarife der AachenM√ľnchener bereits unter der Marke Generali auf und kommt insgesamt sowie in drei der vier Teilwertungen auf f√ľnf Sterne. Das sind Bedingungen (40 %), Kompetenz des Versicherers (30 %), und den Antragsfragen (10 %). Nur drei Sterne gibt es f√ľr Beitragsstabilit√§t und Finanzkraft der Generali (20 %). Dabei bleibt aber unklar, ob sich diese Bewertung bereits auf die neue Generali Deutschland Lebensversicherung bezieht. Trotz italienischer Konzernmutter gl√§nzt die deutsche Generali-Gruppe mit sehr soliden Finanzkennzahlen. Das best√§tigt auch das Unternehmensrating von Ascore mit f√ľnf von sechs Kompassen.

Focus Money und ServiceValue

Bei der aktuellen j√§hrlichen Befragung von Kunden, die bei einem von 35 Berufsunf√§higkeitsversicherern in den letzten drei Jahren Leistungsanspr√ľche angemeldet haben, erzielte die Generali Deutschland bzw. ihre Vorg√§nger ‚Äď zusammen mit neun anderen Anbietern ‚Äď die Bestnote ‚Äěsehr gut‚Äú f√ľr faire Schadenbearbeitung. (Quelle)

Fazit: Lohnt sich der Abschluss einer BU-Versicherung bei der Generali?

Mit 1,4 Millionen BU-Vertr√§gen geh√∂rte die AachenM√ľnchener und geh√∂rt jetzt die Generali Deutschland zu den Platzhirschen im Markt der Arbeitskraftabsicherung. Aufgrund des Vertriebs auf durch die DVAG und die damit zusammenh√§ngende Kostenbelastung geh√∂rt die Generali nicht zu den Billiganbietern. Daf√ľr gibt es aber auch eine vollumf√§ngliche Beratung in allen Fragen des Verm√∂gensaufbaus und der Absicherung. Die angebotenen Produkte sind solide, der Generali Konzern finanziell gut aufgestellt und zukunftssicher.

BU-Versicherung Vergleich

√úber 50 BU-Tarife im Vergleich! Finden Sie den g√ľnstigsten Tarif f√ľr Ihre Berufsunf√§higkeitsversicherung.

kostenlos & unverbindlich