Zurich Berufsunfähigkeits­­versicherung

Kosten & Leistungen im Test & Vergleich

Key Facts im √úberblick

Firmenlogo

Zurich Berufsunfähigkeitsversicherung

FirmensitzFrankfurt am Main
RechtsformAktiengesellschaft
Gr√ľndungsjahr 1875

BU Online-Vergleichsrechner

Wir empfehlen: Die Berufsunfähigkeitsrente sollte mindestens 70 % Ihres aktuellen Nettoeinkommens betragen.

kostenlos & unverbindlich

Das Wichtigste in K√ľrze

  • Der neueste Tarif der LVM enth√§lt alle wesentlichen Elemente, die f√ľr eine grundlegende Absicherung der Arbeitskraft n√∂tig sind. Leider fehlt eine Arbeitsunf√§higkeitsklausel.
  • Sch√ľler, Azubis, Studenten und Berufseinsteiger k√∂nnen speziell angepasste Versionen der BU-Rente Plus abschlie√üen.
  • Der LVM ist nahezu fl√§chendeckend mit Agenturen vertreten und stellt so eine ausgiebige Beratung sicher.

Inhalt

Die Z√ľrich Versicherungs-Gesellschaft startete ihre Gesch√§ftst√§tigkeit 1872 in der Schweiz und dehnte bereits drei Jahre sp√§ter ihre Aktivit√§ten ins benachbarte Deutschland aus. Das Lebensversicherungsgesch√§ft wurde zun√§chst mit den beiden Marken Vita Lebensversicherung AG und Goldmark bzw. sp√§ter Agrippina Lebensversicherungsbank betrieben. Erst 1995 verschmolzen beide Unternehmen zur Z√ľrich Agrippina. Seit 1998 verzichtet die Z√ľrich auch im deutschsprachigen Raum auf die P√ľnktchen √ľber dem ‚Äěu‚Äú und folgt damit dem internationalen Auftritt der Zurich Insurance Group. In der Folge verschwand auch der Name Agrippina. In Deutschland geh√∂rt die Zurich zu den zehn gr√∂√üten Versicherungskonzernen, in der Berufsunf√§higkeitsversicherung umfasst der Bestand mehr als 500.000 Vertr√§ge. In den Tests taucht die Zurich teilweise noch unter dem Namen Zurich Deutscher Herold auf, obwohl der Deutsche Herold schon 2006 aufgel√∂st wurde.

Das zeichnet die Zurich Berufsunfähigkeits­versicherung aus

Wer bei der Zurich seine Arbeitskraft absichert, muss sich nicht zwischen magerer Ausstattung und Luxusklasse entscheiden. Das eine Produkt ist so ausgestattet, dass es einen durchschnittlichen Arbeitnehmer oder Selbstst√§ndigen in allen wesentlichen Punkten absichert. Die Zurich versteht ihre Angebote ‚Äď auch die umfangreichen Alternativen zur BU ‚Äď als Schutzbriefe. Auf Wunsch wird die Geldleistung durch eine pers√∂nliche Unterst√ľtzung etwa im Reha-Bereich erg√§nzt.

Leistungs√ľbersicht: BU-Tarife der Zurich im Vergleich

Die Zurich bezeichnet ihre Produkte zur Absicherung der Arbeitskraft als Schutzbriefe ‚Äď ein Begriff, den man eher von der Pannenhilfe kennt, der aber den Servicegedanken als Erg√§nzung zur Geldleistung gut zum Ausdruck bringt. Das abgestufte Konzept unterscheidet zwischen Berufsunf√§higkeit, Erwerbsunf√§higkeit, Krankheit und Verlust einer Grundf√§higkeit als Leistungsausl√∂ser. Schlie√ülich ist noch eine Existenzschutzversicherung im Angebot.

Zurich Berufsunfähigkeits-Schutzbrief

Volle BU-Rente ab 50 % Beeintr√§chtigungsgrad, Verzicht auf eine abstrakte Verweisung und ein verk√ľrzter Prognosezeitraum mit r√ľckwirkender Leistung geh√∂rt bei den meisten Unternehmen zum Standard, so auch bei der Zurich. Die Schweizer bieten aber mehr: Arbeitsunf√§higkeitsklausel und √úberbr√ľckungsgeld sichern den Anschluss an das Krankengeld. Eine Lebensphasen-Konzept erlaubt die Anpassung des Versicherungsschutzes w√§hrend der ersten f√ľnf Vertragsjahre sowie aus besonderen Anl√§ssen wie Heirat oder Nachwuchs. Auch auf eine m√∂gliche Verl√§ngerung des Arbeitslebens wegen Verschiebung der Regelaltersrente kann der BU-Schutzbrief flexibel reagieren. Die Infektionsklausel garantiert eine BU-Rente auch ab einem sechsmonatigen T√§tigkeitsverbot aufgrund bestimmter Infektionskrankheiten.

Zurich Erwerbsunfähigkeits-Schutzbrief

Im Gegensatz zur Berufsunf√§higkeit, die sich auf den konkreten, zuletzt ausge√ľbten Beruf bezieht, stellt der Begriff Erwerbsunf√§higkeit auf das Restleistungsverm√∂gen in einem beliebigen Beruf ab. Die Voraussetzungen f√ľr die Leistungspflicht sind in dieser privaten Absicherung dieselben wie f√ľr eine volle Erwerbsminderungsrente aus der gesetzlichen Sozialversicherung. Geld gibt es erst, wenn die zumutbare t√§gliche Arbeitszeit aus gesundheitlichen Gr√ľnden unter drei Stunden sinkt. Die Absicherung ist also deutlich schlechter als in einer vollwertigen BU-Versicherung. Dennoch hat die Versicherung einen Sinn: Je nach Beruf und Vorerkrankungen ist eine BU nicht f√ľr jeden m√∂glich oder finanzierbar. Die EU leistet zwar erst dann, wenn auch die Sozialversicherung zahlt, schlie√üt dann aber zumindest die L√ľcke in der Rentenh√∂he. Die volle Erwerbsminderungsrente betr√§gt √ľblicherweise weniger als die H√§lfte des letzten Einkommens.

Zurich Krankheits-Schutzbrief

Hierbei handelt es sich um eine Versicherung, die bei Eintritt bestimmter schwerer Krankheiten eine Kapitalleistung bis zu 25.000 Euro erbringt (sogenannte Dread Disease Versicherung). Zus√§tzlich ist eine Leistung von 5.000 Euro f√ľr den Todesfall vorgesehen. Diese wird in der erweiterten Variante dieser Versicherung bereits vorgezogen gezahlt, wenn die Lebenserwartung weniger als ein Jahr betr√§gt.

Zurich Grundfähigkeitsversicherung

Eine noch vergleichsweise junge, aber sehr sinnvolle Variante zur Erwerbsunfähigkeitsversicherung ist die Grundfähigkeitsversicherung. Sie spricht denselben Personenkreis an, nämlich Menschen, die eine BU-Versicherung nicht abschließen können oder wollen. Versichert ist aber nicht das Risiko einer kompletten Erwerbsunfähigkeit, sondern der Verlust bestimmter Grundfähigkeiten wie Sehen, Hören, Sitzen, Armgebrauch, aber auch geistige Fähigkeiten. Der Schutz geht damit in aller Regel weiter als im EU-Schutzbrief.

Zurich Existenzversicherung

Die Existenzversicherung, im Markt auch als Existenzschutzversicherung zu finden, ist eine Kombination aus Unfallversicherung, Grundfähigkeitsversicherung und Krankheits-Schutzbrief, allerdings zum Teil mit kleinerem Leistungsumfang. Auch hier sind Interessenten an einer Arbeitskraftabsicherung mit körperlich anstrengenden Berufen oder Vorerkrankungen der angesprochene Personenkreis.

‚ā¨

Die Kosten einer BU-Versicherung bei der Zurich

Auf ihrer Internetseite pr√§sentiert die Zurich ein interessantes Beispiel zum Einfluss des Eintrittsalters auf den Beitrag: Versichert sich eine zwanzigj√§hrige Grafikdesignerin mit 1.000 Euro Monatsrente, kostet sie das etwa 40 Euro pro Monat. Entscheidet sie sich erst mit 45 f√ľr die wichtige Absicherung, steigt der Monatsbeitrag auf 65 Euro. Sicher, sie hat daf√ľr auch 25 Jahre lang Beitr√§ge gespart. Allerdings war sie in dieser Zeit auch nicht abgesichert. Und m√∂glicherweise hat sie in der Zwischenzeit Krankheiten durchgemacht, die eine BU-Versicherung nur mit Einschr√§nkungen oder gar nicht mehr erlauben.

In Vergleichsportalen landet das Angebot der Zurich auf den vorderen Pl√§tzen. Ein 25-j√§hriger Bankkaufmann zahlt f√ľr 1.000 Euro Rente bis zum Endalter 67 etwa 52 Euro Monatsbeitrag nach Abzug der verrechneten √úberschussbeteiligung und bei Anwendung des g√ľnstigeren Nichtraucher-Tarifs.

Vorteile und Nachteile im √úberblick

Vorteile

  • BU-Versicherung mit Lebensphasen-Konzept

    Dahinter verbergen sich umfassende M√∂glichkeiten zur Anpassung des Versicherungsschutzes ohne neue Gesundheitspr√ľfung.

  • Alternative Formen der Arbeitskraftabsicherung im Angebot

    Ideal f√ľr alle, die eine BU nicht bekommen k√∂nnen oder f√ľr die sie zu teuer ist.

Nachteile

  • Risikopr√ľfung bei Nachversicherung

    Die Zurich schaut auf den aktuellen Beruf und eventuell gefährliche Hobbys, wenn Sie die versicherte Rente erhöhen möchten.

Die Zurich Berufsunfähigkeitsversicherung im Test

Finanztest

Die Verbrauchersch√ľtzer der Stiftung Warentest bewerteten 2019 den Leistungsumfang (75 %) und die Antragsfragen (25 %) im BU-Schutzbrief der Zurich mit einem glatten ‚Äěgut‚Äú (Note 2,0). Zwischen ihr und dem ‚Äěsehr guten‚Äú Testsieger (Note 0,8) liegt also mehr als eine Notenstufe.

(Quelle: https://www.test.de/Berufsunfaehigkeitsversicherung-im-Test-4881349-0/)

Franke & Bornberg

Franke & Bornberg kommt beim Betrachten des Leistungsumfangs der Bedingungen Stand Januar 2021 auf die Bestnote 0,5 (‚Äěhervorragend‚Äú oder ‚ÄěFFF+‚Äú). Dieses Ergebnis gilt f√ľr die selbstst√§ndige BU-Versicherung mit und ohne Einschluss des Arbeitsunf√§higkeits-Risikos. Gegen√ľber dem Test von 2019 bedeutet das eine deutliche Verbesserung, denn das damalige Produkt schloss ‚Äěnur‚Äú mit einer 1,2 ab. Die Zurich f√ľhrt auf ihrer Webseite aus, dass ihr Produkt bei Franke & Bornberg in der Preis-Leistungs-Relation den ersten Platz mit 95 von 100 Punkten belegt.

(Quelle: https://www.franke-bornberg.de/ratings/arbeitskraftsicherung/berufsunfaehigkeit/selbstaendige-bu)

Morgen & Morgen

Auch Morgen & Morgen spart nicht mit Lob und Sternen. F√ľnf Sterne gibt es in der BU f√ľr Berufst√§tige insgesamt und in allen vier Teilkategorien Bedingungen, Anbieterkompetenz, Beitragsstabilit√§t und Antragsfragen. Das ist ein seltenes Ergebnis, denn die meisten ‚Äď auch viel gr√∂√üeren ‚Äď Anbieter schw√§cheln zumindest in der Teilwertung der Finanzstabilit√§t. Einen kleinen D√§mpfer muss sie aber bez√ľglich der Bedingungen f√ľr Studenten hinnehmen. Die unterdurchschnittlichen Leistungen f√ľhren hier zur Abwertung auf drei Sterne.

(Quelle: https://www.morgenundmorgen.com/downloadcenter/RATINGS/mm_rating_bu.pdf)

Focus Money und ServiceValue

Zehn von 36 BU-Versicherern bekommen von ihren Kunden ein ‚Äěsehr gut‚Äú, elf ein ‚Äěgut‚Äú von ihren Kunden f√ľr faire Leistungsbearbeitung. In der letztgenannten Gruppe findet sich auch die Zurich wieder. Ermittelt wurden die Noten durch Befragungen der ServiceValue GmbH im Auftrag von Focus Money. Leistungs- und Prozessquoten der Zurich liegen fast exakt im Marktschnitt.

(Quelle: https://servicevalue.de/studien-tests/fairste-schaden-und-leistungsregulierer-2021/)

Fazit: Lohnt sich der Abschluss einer BU-Versicherung bei der Zurich?

Die Zurich hat im Bereich der Berufsunf√§higkeitsversicherung ein umfassendes Paket geschn√ľrt, √ľber das man sich nicht viele Gedanken machen muss ‚Äď das Preis-Leistungs-Verh√§ltnis passt. Lediglich die Absicherung f√ľr Studenten schneidet im Test schlecht ab. Positiv hervorzuheben ist, dass die Zurich auch Interessenten aus handwerklichen Berufen mit k√∂rperlicher Arbeit und Menschen, die nicht ganz gesund sind, sinnvolle Alternativen zur Versicherung ihrer wertvollen Arbeitskraft aufzeigt.

BU-Versicherung Vergleich

√úber 50 BU-Tarife im Vergleich! Finden Sie den g√ľnstigsten Tarif f√ľr Ihre Berufsunf√§higkeitsversicherung.

kostenlos & unverbindlich